Elite- Lauf

Informationen & Anmeldung


Ablauf

 

Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums des Altstadtrennens soll als Highlight in diesem Jahr im Anschluss an das große Radrennen ein Elitelauf ausgetragen werden. Bei dem im „Last man out“-Modus ausgetragenen Lauf scheidet nach jeder Runde der letzte Läufer aus. Dadurch ist nicht nur die sportliche Leistung, sondern auch Taktik gefragt.

 

Ablauf des Laufes:

-          Gemeinsamer Start von ca. 10 Männern und Frauen

-          Nach jeder Runde scheidet der Letzte aus (last man out).

 

Strecke:

-          Männer 500 m; Frauen 445 m (anhand der deutschen Bestleistungen berechnet)

-          Wendekurs innerhalb der Altstadt mit Zuschauern entlang der gesamten Strecke

 

Leistung des Veranstalters:

-          Funktionsshirts

-          Hochwertige Sachpreise

-          Läuferpräsentation durch Moderatorenteam und Radio 8

 

Informationen und Anmeldung: simonbauer41@t-online.de

 

 


Haftungsausschluss:

Es besteht allgemeine Helmpflicht bei allen Rennen! Es gelten die Richtlinien des BDR. Mit der Anmeldung erkennen die Teilnehmer den Haftungsausschluss des Veranstalters für Schäden jeder Art an. Die Teilnehmer werden weder gegen die Veranstalter der Rennen, noch gegen die Stadt bzw. die Besitzer privater Wege oder deren Vertreter, Ansprüche wegen Schäden und Verletzungen jeder Art stellen, die durch die Teilnahme an den Rennen entstehen können. Die Teilnehmer erklären, dass sie für die Teilnahme an den Rennen ausreichend trainiert und körperlich gesund sind. Die Teilnehmer sind damit einverstanden, dass die von ihnen gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Werbung, Büchern oder Internetpräsenz ohne Vergütungsanspruch genutzt werden dürfen. Veranstalter und Ausrichter übernehmen keine Haftung für Unfälle und Schäden jeglicher Art. Zur Sicherheit aller Beteiligten behält es sich der Veranstalter bei schlechtem Wetter vor, das Rennen ersatzlos abzusagen.